cineclub sg – CAFÉ WALDLUFT

Home  /  Alle  /  Current Page

Dokumentarfilm über einen Alpengasthof mit Asylbewerbern und Touristen unter einem Dach. Alle, die hier wohnen, haben ihre eigenen schmerzlichen Erfahrungen mit Flucht oder Fremdsein gemacht, die pragmatische Wirtin inbegriffen.

 

Regie: Matthias Kossmehl
Österreich, 2015
79 Minuten
Dokumentarfilm

Vorstellungen um 18:00 Uhr und um 20:15 Uhr

Was kann ein Hotel an schönster Lage tun, wenn die Gäste wegbleiben? Das Café Waldluft, mitten in der bayrischen Bergidylle gelegen, hat einen besonderen Weg eingeschlagen: Heute ist das Ausflugshotel eine Unterkunft für Flüchtlinge. Wo früher überfüllte Busse Touristen absetzten, leben heute Vertriebene aus aller Welt unter einem Dach. Inmitten des Postkartenpanoramas versuchen sie sich an einem Leben fernab von Krieg und Armut. Und so treffen zwei Welten aufeinander. Es fehlt nicht an Konfliktstoff.

Was müssen die Neuankömmlinge tun, um wirklich anzukommen? Wie gehen die Betreiber des Hotels und die Nachbarn damit um? Und was bedeutet der grosse Begriff „Heimat“ für den Einzelnen?

Angesichts der zunehmenden Hysterie, mit der die Debatte über die Flüchtlinge inzwischen geführt wird, ist Matthias Kossmehls Film ein umso wichtigerer, da gänzlich unaufgeregter Beitrag. Er sucht nicht nach der Bitterkeit von Neid und Vorurteil, er gibt dem Fremdenhass der Stammtischrunden keinen Raum. Stattdessen richtet er den Blick auf die Bemühungen der Schutzsuchenden und Helferinnen um die Bewältigung ihres nicht immer leichten Alltags. Aus der anonym strömenden Masse, die „unlösbare Probleme“ mit sich bringt und „unabsehbare Kosten“ verursacht, greift er Einzelne heraus. Indem er ihnen zuhört, gibt er ihnen Geschichte und Würde zurück. Der Verwaltung abstrakter Nummern in Hallen und Hangars setzt er einen Ort mitmenschlicher Praxis entgegen, die früher einmal tätige Nächstenliebe hiess.

Die Gründung des cineclub st.gallen geht auf das Jahr 1952 zurück. Der cineclub zählt zurzeit um die 200 Mitglieder und ist fester Bestandteil des Kulturangebots in der Stadt St.Gallen. Neben der Verbreitung künstlerisch wertvoller Filme veranstaltet der cineclub auch Sonderveranstaltungen. Dazu gehören unter anderem Gespräche mit Filmregisseuren, Stummfilme mit Livemusik sowie Einführungen in die programmierten Filme.


  • Details
  • Tags
  • More
  • cineclub sg – CAFÉ WALDLUFT

    Home  /  Alle  /  Current Page

    Grabenhalle


    17:30
    18:00 / 20:15
    23:00
    CHF 20.- / 15.-
    http://www.cineclub-sg.ch
Impressum