cineclub sg – VANYA ON 42ND STREET

Home  /  Alle  /  Current Page

In Louis Malles letztem Film werden die Proben zu Anton Tschechows Theaterstück «Onkel Wanja» in einem alten Gebäude gezeigt. Die Schauspieler tragen alle Strassenkleidung, es werden Pausen gemacht und die ganze Handlung lebt alleine von den Dialogen und den Darstellern.

 

Regie: Louis Malle
USA, 1994, E/d
119 Minuten
mit Wallace Shawn, Julianne Moore, Larry Pine, Brooke Smith

Vorstellungen um 18:00 Uhr und um 20:15 Uhr

13 Jahre nach dem Zwei-Personen-Stück «My Dinner with Andre» hat sich Regieveteran Louis Malle erneut mit dem Theatermann André Gregory zusammengetan. «Vanya on 42nd Street» ist, wie Malles vielgerühmtes Werk von 1981, ein reiner Dialogfilm, der im dokumentarischen Stil die Proben zu Tschechows Bühnenklassiker «Onkel Wanja», die Gregory in New York vorbereitet, begleitet. Am Anfang des Films sieht man Louis Malle und André Gregory, die sich an einer Hot-Dog-Bude in New Yorks 42nd Street treffen. Nacheinander gesellen sich auch die Schauspieler der «Wanja»-Inszenierung zu den beiden Männern, und wenig später zieht der Tross weiter in das altehrwürdige, baufällige New Amsterdam Theatre, wo man in der Folge die Proben zu Tschechows Bühnenstück abhält.

Im Film wird auf Kostüme und Kulissen komplett verzichtet. Nur das Stück selbst steht im Zentrum. Die grossartigen Schauspielerinnen und Schauspieler kommen so umso mehr zur Geltung, allerdings braucht es ein bisschen Zeit, sich auf das Erlebnis einzulassen.


  • Details
  • Tags
  • More
  • cineclub sg – VANYA ON 42ND STREET

    Home  /  Alle  /  Current Page

    Grabenhalle


    17:30
    18:00 / 20:15
    23:00
    CHF 15.- / 10.-
    https://cineclub-sg.ch
Impressum