IRIÉ / NIKKO

Home  /  Alle  /  Current Page

präsentiert von der Grabenhalle – Irié ist ein Duo-Projekt von zwei Musikerinnen, die elektronische Musik mit ihrem Gesang kombinieren.

 

Während die Sängerinnen und Soundproduzentinnen Gabriella Plumettaz und Niria Kaufmann in der Schweiz leben und aufgewachsen sind, bekennt sich das Duo leidenschaftlich zu ihren brasilianischen Wurzeln und verschmilzt diese Einflüsse nahtlos zu einer musikalischen Reise, die Grenzen überschreitet.

Sie kombinieren tiefe Bässe, elektrisierende Rhythmen und zarte Akustik, geprägt von elektronischen, hybriden und experimentellen Klängen, und führen die Audience mit ihrer atmosphärischen, bebenden und energiegeladenen Performance in andere Welten.

Ihren ersten öffentlichen Auftritt als DJs hatten sie am Feminist Strike 2022 in Bern und setzten ihren Namen auf die Landkarte der Berner Musikszene. Ihr erstes Live-Set mit Gesang und elektronischen Beats spielten sie im Juli 2022 an der Lorraine Chilbi, es folgten weitere Auftritte in der ganzen Schweiz.

Nach ihrer Album-Produktionszeit in ihrer zweiten Heimat Brasilien, besuchen sie uns mit ihrem Debütalbum “liquid”. Taucht ein in die Welt der Sinnlichkeit. Ihre energetische Performance mit ihren kraftvollen und zugleich sinnlichen Stimmen lassen alles schmelzen, vibrieren und bis ins innerste Beben. “liquid” ist mehr als nur Musik; es ist eine Ode an die Schönheit und Wichtigkeit der Natur, und eine klangvolle Reise durch eine liquide Welt und Extasen des Lebens. Taucht ein in die Welt von „liquid“.

NIKKO
NIKKO bewegt sich im Balanceakt zwischen radikaler Weichheit und konfrontierender Provokation. NIKKO ist «hybrid trance pop» und sucht nach einem Dazwischen, das sich nicht entlang zweier Pole einordnet. Eine bis zur kompletten elektronischen Verfremdung verzerrte Stimme, der jegliche Menschlichkeit oder Geschlechterzuordnung entzogen wird, dazu sphärische Klangwolken und radikale Texte.


  • Details
  • Tags
  • More
Impressum