TAIMASHOE (ZH) / ARTHUR T. FEVER & THE MOTHER SOUP (ZH)

Home  /  Alle  /  Current Page

präsentiert von BRUCHTEIL  –  Die italienisch stämmige Exil-Ostschweizer-Musikerin TAIMASHOE aka Gessica Zinni („Anaheim“ und „ The Irma & Louise“) wird in der Grabenhalle ihr neues Album “Alles Guet“ aus Gospel, Shoegaze, Experimental Noise und Codeine-Pop mit der Band präsentieren. Wir freuen uns!!

 

Ein wichtiger Teil ihrer Arbeit besteht im Spiel mit Sprache, mit dem Wiederhall von Erinnerungsbildern und -stimmen. Dazu kommt das Soundgerüst aus akustischen und elektronischen Elementen wie etwa mit präparierten Zithern, gute alte Gitarren-Akkorde und Live-Elektronik, welche sie zu collagierten, mehreren Soundebenen verwebt. Klänge bauen sich auf und verdichten sich zu einem fein arrangierten Geräuschnebel. Nach einer Weile dringt durch diesen der Geschmack von Western: eine entfernte Erinnerung an urbane Prärien, verfallene Bars, heissen Asphalt, staubige Neonschilder und keinem Pferd.

ARTHUR T. FEVER & THE MOTHER SOUP  (ZH)
Arthur T. Fever scheint durch Raum und Zeit zu springen. Eingängige Arrangements und Modulationen unterstützen den Verdacht, dass er trotz vermeintlich einfachen Gerätschaften irgendeinen Technologievorteil besitzt. Auf seiner Gitarre shreddert er, was das Zeug hält, während Synthesizer und Drumcomputer das Tempo vorgeben. Dort wo Frequenzen aus der Reihe tanzen, gibt er mit Effektgeräten Anschub. (Reto Meierhofer, 2019)

Lo-Fi, New Wave
electronic enthusiastic Galaxy-Shred

im Anschluss DJ


  • Details
  • Tags
  • More
  • TAIMASHOE (ZH) / ARTHUR T. FEVER & THE MOTHER SOUP (ZH)

    Home  /  Alle  /  Current Page

    Grabenhalle


    20:15
    21:00
    01:00
    CHF 15.-
    https://taimashoe.bandcamp.com/
    https://themothersoup.bandcamp.com/
Impressum